Ausbildung bei Weiss

Industriekaufmann (m/w)


Was machen Industriekaufleute?

Industriekaufleute befassen sich mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Einkauf, Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing sowie Finanz- und Rechnungswesen. Sie lernen die Aufbau- und Ablauforganisation im Unternehmen kennen, unterstützen anfangs die Bereiche mit Teilaufgaben bis sie Zug um Zug eigenverantwortlich Tätigkeiten übernehmen können.

Welche Voraussetzungen musst Du erfüllen?

  • Schüler mit mittlerem Bildungsabschluss oder Abitur
  • gute Noten in Mathematik, Deutsch, Englisch, Wirtschaft
  • Kommunikationsstärke
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und organisatorischen Tätigkeiten

Wie lange dauert die Ausbildung?

  • 3 Jahre

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten hast Du?

  • Fachkaufmann / Betriebswirt

Kontaktadresse

Weiss Chemie + Technik
GmbH & Co.KG
Hansastraße 2
D-35708 Haiger

Personalreferentin
Frau Anke Keßler
Tel.: +49 (0) 2773 / 815 - 164
E-Mail


Geschäftsbereich Klebstoffe
Unser Sortiment umfasst aktuell mehr als 400 Varianten an Flächen- und Konstruktions-, Sekunden- sowie Spezial-Klebstoffen für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche. Ein umfangreiches Sortiment an Spezial-Reinigern, Sonderprodukten und Zubehör gehört ebenfalls zu unserem Lieferprogramm. » MEHR
Geschäftsbereich Sandwichelemente
Unsere Sandwichelemente bestehen ausschließlich aus hochwertigen Material-Komponenten und werden mit einem eigens dafür in unserem Hause entwickelten und langjährig bewährten Klebstoffsystem zusammengefügt. » MEHR
Geschäftsbereich Fassadenelemente
Unsere Fassadenelemente verbinden Oberflächendesign und hervorragende bauphysikalische Eigenschaften mit vielfältigen kreativen Gestaltungsmöglichkeiten moderner Architektur. Die licht- und kratzfesten Oberflächen sorgen dafür, dass die Fassade über viele Jahre hinweg pflegeleicht bleibt. » MEHR